Archiv für November 2010

Keep It Deep

 

Der wunderbare, mit viel Liebe und Idealismus geführte Musikblog Keep It Deep featured diese Woche in seiner wöchentlichen Gast Mix Reihe TDSVW’s Florian Ehing, kleine Interview inklusive. Check it out!

Advertisements

Thursdays don’t suit very well 19 – Keep On Jumpin‘

Thursdays don’t suit very well 19 – Keep On Jumpin’

Do. 02.12.2010
23:00 Uhr
Rocker33 / Stuttgart

Mit:
Chesney (Deep-Groove / Yaki Soba Disko Soul / Köln)
Florian Ehing & Stare (TDSVW / Belle Blamage / Stuttgart)

Info:
Chesney ist nicht nur seit Jahren ein passionierter Plattensammler und Musikliebhaber, sondern auch ein talentierter Netzwerker in der Szene. Wenn er nicht gerade irgendwo zwischen Hamburg, Zürich und Wien Platten spielt, heizt er bei seinen Yaki Soba Disko Soul Clubnächten in Köln regelmäßig mit etablierten & frischen Talenten der deutschsprachigen Underground House- und Disko Szene wie Dplay von Mild Pitch, The Exile Missile vom Arto Mwambe/Brontosaurus Camp aus Frankfurt oder Kjebelos aus dem Züricher Club Zukunft dem Publikum den Funk ein.
Außerdem gründete er zusammen mit Freunden 2002 das Musik Netzwerk Deep-Groove. Bei seinen DJ-Sets mixt er meisterhaft längst vergessene Boogie Beats mit souligem Disco und dazu immer wieder Deep House Music.
Unterstützung gibt’s wie immer von den altbekannten Florian Ehing & Stare, die wie gehabt irgendwo zwischen Boogie, Deep House & Detroit Techno Ihre liebe zu Soulful Clubmusic teilen.

Links:
www.yakisobadiscosoul.blogspot.com

Thursdays don’t suit very well 18 – Love Tempo

Thursdays don’t suit very well 18 – Love Tempo

 

Donnerstag, 18.11.2010
23:00 Uhr
Rocker33, Stuttgart

Mit:
Neevo (Love Tempo / Basel)
Florian Ehing & Stare (TDSVW / Belle Blamage / Stuttgart)

Info:
Heute dürfen wir bei TDSVW besuch aus der Schweiz empfangen. DJ Neevo ist zu Gast. Als booker war er z.B. für das Programm des großartigen Clubs „Das Schiff“ in Basel mitverantwortlich, ist jahrelanges Mitglied des Bumrush Kollektivs und versteht es wie nur wenige andere, gescheiten Deephouse und coolen Disco Boogie aufzulegen. Bei seinen Gastspielen z.B. in der Zukunft in Zürich endet die Tanzfläche nicht selten als schreie der Ekstase und die hände-in-der-luft Atomophäre.
WIe immer auch dabei: Florian Ehing & Stare, ihres zeichens Residents, die mit Ihrer Mischpoke aus Disco, Boogie, Deephouse und ein bisschen Detroit Techno den Abend wie immer geschmackvoll abrunden werden.

 

http://www.myspace.com/neevomusic

Charts – November

 

Yes! one month is gone and
we go for another five new killer tracks

Rob Lando’s Top5

TDSVW November Tunes:

Five: Philippe Besombes – Flipper

Four: ‪Patrizia Pellegrino – Musica Spaziale

Three: Peppermint – Light A Light (U.S. Remix)

Two: Bobby J. – Number One (Instrumental)

One: Patrick Cowley – Tech-No-Logical World (Instrumental Version)

The Scene

The Scene

 

Freitag 12.11.2010

23:00 Uhr

Schwabylon, Stuttgart

Mit:

Shaddy (Soul Industries / Freiburg / Zürich)

Florian Ehing / TDSVW / Belle Blamage / Stuttgart)

 

Info:

Zur zweiten The Scene im neuen Schwabylon freuen wir uns auf einen unserer absoluten Lieblings DJ Shaddy.

Shaddy ist ein Urgestein der Freiburger Club Szene, mittlerweile in Zürich lebend, legt er schon seit Anfang der 90er Jahre auf. Simpel Soulful Club Music nennt er seinen Stil. Der Boogie-Addict spielt einen bunten Strauß von oldschool Boogie über Soulful House bis zu Techno. Ob längst vergessene Club Anthems oder der aktuelle Hot Shit –  Shaddy weiss aus dem ff was gut ist und wie er sein Publikum damit verzaubern kann.

 

Auch mit dabei Florian Ehing, Musikalischer Bruder im Geiste, rundet den Abend mit seiner Mischpoke aus Disco, Boogie, Deephouse und ein bisschen Detroit Techno wie immer geschmackvoll ab.

 

http://www.myspace.com/djshaddy